Sie können in der askDANTE Projektzeiterfassung Stunden nicht nur auf Projekte sondern auch auf Kunden buchen.

Im Normalfall ist eine direkte Buchung auf Projekte sinnvoll, die bestimmten Kunden zugeordnet sind. Eine direkte Buchung auf Kunden kann vor allem für Freiberufler mit wenigen Aufträgen interessant sein.

Neuen Kunden anlegen

Schritt 1: Dialog aufrufen

Gehen Sie unter 'Verwaltung' auf den Punkt 'Kunden'. Es öffnet sich eine Übersicht. Klicken Sie rechts unten in der Fußleiste auf den Button 'Neu'. Es öffnet sich folgende Übersicht:

Schritt 2: Kunden einrichten

Tragen Sie den Namen des Kunden und eine Referenznummer (optional) ein. Die Referenznummern erscheinen auf dem ausdruckbaren Stundenzettel. 

Es macht Sinn, Stunden nur auf Projekte, aber nicht direkt auf Kunden zu buchen. Wünschen Sie dieses trotzdem, so klicken Sie bei 'direkte Zeiterfassung aktiviert' auf 'Ja'.

Schritt 3: Kunden erstellen

Speichern Sie die Angaben ab. Sie erhalten nun eine Übersicht über die Daten des Kunden, die die Projektzeiterfassung betreffen.

Schritt 4: Projekt zuordnen

Ordnen Sie nun Ihrem Kunden die entsprechenden Projekte zu. Gehen Sie dazu in seinem Profil auf den Reiter 'Projekte' links oben in der Kopfzeile. Sie gelangen in folgende Übersicht:

Gehen Sie nun auf den Button 'Neu' rechts unten in der Fußleiste. Es öffnet sich folgender Dialog:

Möchten Sie dem Kunden ein bereits existierendes Projekt zuordnen, so klicken Sie auf 'vorhandes Projekt kopieren'.

Sie können jedoch auch ein neues Projekt anlegen. Eine Anleitung dazu finden Sie hier.

Speichern Sie Ihre Angaben ab.

Das Projekt erscheint nun in der Übersicht.

Inhalt