Mit askDANTE können Sie eine Rahmen- bzw. Kernarbeitszeit in den jeweiligen Arbeitszeitprofilen einrichten. Diese sind vor allem bei Gleitzeitmodellen üblich. Über das Alarmcenter können Sie kontrollieren, ob diese Zeitkorridore von Ihren Mitarbeitern eingehalten werden.

Rahmen- oder Kernarbeitszeit einrichten

Schritt 1: Arbeitszeitprofile aufrufen

Gehen Sie über 'Verwaltung' auf 'Arbeitszeitprofile'. Wählen Sie hier das Profil aus, in das Sie eine Kern- oder Rahmenarbeitszeit anlegen wollen. Es öffnet sich folgender Dialog:



Schritt 2: Zeitrahmen aufrufen

Im vierten Punkt von unten finden Sie die Bezeichnung 'Zeitrahmen'. Klicken Sie darauf, so erscheint ein zweites Fenster auf der linken Seite.


Schritt 3: Zeiten festlegen

Hier können Sie nun eine Rahmen- oder Kernarbeitszeit (von ... bis) eintragen.

Speichern Sie die Angaben ab.

Alarmregeln aktivieren

Schritt 1: Alarmregeln aufrufen

Gehen Sie über 'Auswertung' auf 'Alarmcenter'.



Klicken Sie nun auf Kernarbeitszeit oder Rahmenarbeitszeit, je nachdem, welche Regel sie kontrollieren wollen. Es öffnet sich folgendes Fenster.


Schritt 2: Regel aktivieren

Setzen Sie oben bei 'Regel aktiv' einen Haken, um die Regel zu aktivieren. Wählen Sie nun ihre bevorzugte Priorität aus (hoch, mittel, niedrig). Anschließend können Sie auswählen, ob der Verstoß zusätzlich als Email an den jeweiligen Vorgesetzten gesendet werden soll.

Speichern Sie Ihre Angaben ab.

Inhalt