Haben Sie das Testszenario Projektzeiterfassung gewählt, so erhalten Sie hier einen guten Überblick über die Möglichkeiten der askDANTE-Projektzeiterfassung. Wir haben Ihnen zur Veranschaulichung einige Test-Daten eingetragen, die Sie selbstverständlich vor Inbetriebnahme Ihrer Zeiterfassung löschen können.

Die wichtigsten Funktionen in Kürze:

Zeiterfassungsmaske

Auf der rechten Seite befindet sich die Zeiterfassungsmaske: Das Herzstück Ihrer Projektzeiterfassung. 

Tragen Sie zur Übung folgende Daten ein.

  • Zeit: 8-14:32
  • Kunde: wählen Sie einen Kunden aus der Liste
  • Tätigkeit: Wählen Sie eine Tätigkeit aus der Liste

'Speichern' Sie Ihre Angaben ab. Ihr Zeiteintrag erscheint nun links in der Liste.

Zeiteinträge

In der Liste auf der linken Seite finden Sie die Zeiteinträge des aktuellen Tages.


  • Spalte 1: Dauer und genaue Uhrzeiten + Gesamtdauer
  • Spalte 2: Kunde und Tätigkeit
  • Spalte 3: Projekt und Kommentar

Sind Stundensätze aktiviert und definiert, so erscheint in der letzten Spalte ein Taschenrechnersymbol. Die Liste zeigt den Betrag an, der mit den erfassten Stunden verdient wurde.

Stoppuhr

Sie haben außerdem die Möglichkeiten, Zeiten live zu messen. Gehen Sie dafür in der Zeiterfassungsmaske auf den Punkt 'Stoppuhr' rechts neben dem Zeiteingabefenster.

Wählen Sie einen 'Kunden' und eine 'Tätigkeit' aus und gehen Sie anschließend auf das Symbol . Nun wird Ihre Arbeitszeit live mitgemessen. 

Möchten Sie Ihre Arbeitszeit beenden, so wählen Sie das Symbol  aus. 

Die Stoppuhr läuft im Hintergrund, selbst wenn Sie den Browser schließen.


Kalender

Gehen Sie nun auf den Menü-Button  links oben in der Ecke und wählen den Punkt 'Kalender' an.

Hier finden Sie den aktuellen Monat und die Stunden, die pro Tag erfasst wurden. Mit dem Ausklappmenü über dem Kalender können Sie einzelne Monate und Jahre separat anwählen.

Klicken Sie auf den jeweiligen Arbeitstag, so erhalten Sie alle Informationen zu den dort erfassten Stunden.

 

Zudem sehen Sie auf der rechten Seite eine Übersicht, über die in diesem Monat insgesamt erfassten Stunden sowie den erzielten Verdienst. Die Grafik auf der linken Seite zeigt an, wie hoch der Prozentsatz derjenigen Stunden ist, die Sie in Rechnung (fakturierbar) stellen können.

Reporting

Gehen Sie nun über 'Verwaltung' auf 'Reporting'. askDANTE bereitet alle für Sie relevanten Daten in einem grafisch ansprechenden Report auf.



Der Filter ermöglicht Ihnen, die für Sie wichtigen Daten schnell zu finden. Probieren Sie es aus und sehen Sie sich im Reporting um.

Download

In der Fußleiste finden Sie den Button 'Timesheet herunterladen'. Hier können Sie alle Daten als PDF, .csv oder .exe downloaden, um Sie für die Rechnungsstellung oder in der Lohnbuchhaltung weiter zu verarbeiten.

Projekte / Kunden / Tätigkeiten

Mit askDANTE können Sie flexible Projektbäume erstellen, damit Sie Projektzeiten so abrechnen können, wie Sie es sich wünschen. 

Während der Projektzeiterfassung können Sie die Stunden mit folgenden Punkten definieren:

  • Kunden
  • Projekte
  • Teilprojekte
  • Tätigkeiten
  • Tags

Zudem können Sie individuelle Stundensätze auf Benutzer, Kunden, Projekte oder Tätigkeiten anwenden.

Über Menü und 'Verwaltung' gelangen Sie zu den Unterpunkten 'Kunden', 'Projekte' und 'Tätigkeiten'.

Klicken Sie zunächst auf 'Projekte'.

Hier sehen Sie alle im System vorhandenen Projekte. Klicken Sie auf eine dieser Kacheln, so öffnet sich eine Übersicht.



Hier können Sie alle Details zum Projekt ablesen.

In der Fußleiste finden Sie Buttons, um das Projekt zu bearbeiten, Stundensätze einzugeben oder ein Timesheet herunterzuladen. 


Lesen Sie Ausführliche Informationen im Kapitel Projektzeiterfassung.

Inhalt